Start

Wir sind weiter wie gewohnt für Sie da!

 

Liebe Patienten,



Zum Cronavirus / COVID-19 - Stand 04.10.2021, 17:00 Uhr:


Noch immer kommt es zu massiven Einschränkungen des öffentlichen Lebens durch die verordneten Maßnahmen.  Die derzeit gültigen Verordnungen erlauben Ihnen, das Haus zu verlassen, um sich von Angehörigen der Gesundheitsfachberufe behandeln zu lassen, wenn das medizinisch erforderlich ist. Das trifft auf alle unsere Patienten zu, die auf Grund einer ärztlichen Verordnung zu uns kommen. Sie sind also vollkommen frei zu uns zu kommen. Wir sind weiterhin für Sie da! Ihre Behandlung wird wie geplant erfolgen können. Wir freuen uns auf Sie!

















Auf Grund der derzeitigen Vorschriften müssen wir Sie auf einige Regeln hinweisen:


  • Es ist kein Test erforderlich, wenn Sie auf Grund einer ärztlichen Verordnung zu uns kommen.
  • Bitte vereinbaren Sie ihren ersten Termin telefonisch unter 03591 339 14 07 oder per Email / Kontaktfomular mit uns.
  • Sollten Sie bzw. Ihr Kind Krankheitssymptomen wie Fieber, Durchfall, Husten und Atemnot, neu aufgetretenen Störungen des Gehörs, Geschmacks oder Geruchs (sofern nicht etwa ärztlich abgeklärte Erkältung) haben oder aktuell mit Corona infiziert sein, betreten Sie unsere Praxis bitte nicht. Bitte sagen Sie Ihren Termin rechtzeitig ab, unter 03591 339 14 07.
  • Bitte niesen / husten Sie in ihre Armbeuge und verwenden Sie Taschentücher nur einmal.
  • Bitte tragen Sie einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz, insofern dies ihre Gesundheit zulässt (Attest).
  • Wir bitten Sie darum, nach Betreten unserer Praxis, im Patienten-WC Ihre Hände gründlich mit Seife zu waschen.
  • In den Behandlungsräumen stehen Wandspender mit Desinfektionsmittel für die Hände zur Verfügung.
  • Kein Händeschütteln: Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn wir auf Hautkontakt verzichten.
  • Bitte kommen Sie möglichst pünktlich zur vereinbarten Zeit zu uns. Dadurch reduziert sich ihr Kontakt zu anderen Patienten. Wir bemühen uns, pünklich mit Ihrer Behandlung zu beginnen.
  • Der Platz in unserem Wartebereich ist begrenzt. Bitte verzichten Sie deshalb soweit möglich auf Begleitpersonen.
  • Wir bitten Sie ständig einen Mindestabstand von 1,5m zu anderen Personen einzuhalten.
  • Wenn möglich, wenden wir Techniken an, die das Arbeiten in Kopfnähe vermeiden.

  • Wir tragen FFP2-Masken.
  • Bei Behandlungen im Gesicht- / Ausatembereich tragen wir zusätzlich ein Gesichtschild.
  • Wir achten darauf, dass Tisch, Stuhl, Therapiematerial, Arbeitsmittel etc. zwischen den Behandlungen gründlich desinfiziert werden und sorgen für eine ausreichende Belüftung.
  • Bei der Handtherapie nutzen wir eine transparente Abtrennung zwischen Ihnen und der Therapetin.
  • Wir desinfizieren unsere Hände nach jeder Behandlung mit Hautkontakt zum Patienten.
  • Diese Regeln gelten ebenfalls für Hausbesuche.
  • Ihre erste Ansprechpartnerin bezüglich der Maßnahmen ist Mandy Mildner.


    Wir aktualisieren unsere Homepage sobald sich Änderungen ergeben. So sind Sie immer über den aktuellen Stand informiert. Bitte beachten Sie auch unsere Aushänge im Wartebereich.


    Ihre Mandy Mildner und das Praxis-Team

    Desinfektion, Mundschutz, Handschuhe, wir sind gewappnet gegen Corona!

    Wir heißen Jung und Alt herzlich willkommen!

    Wir richten uns an Menschen jeden Alters, Kinder und Erwachsene. Das Ziel unserer Ergotherapie ist es, unseren Patienten zu mehr Selbständigkeit und Unabhängigkeit im Alltag zu verhelfen, ihnen die Teilnahme an der Gesellschaft zu ermöglichen und ihre Lebensqualität zu verbessern. Die dafür nötigen Fähigkeiten und Funktionen sollen  verbessert, wiederhergestellt oder kompensiert werden. Um das zu erreichen, wenden wir verschiedene handwerkliche, gestalterische und spielerische Therapieverfahren an, wir trainieren die geistigen Fähigkeiten und die Wahrnehmungsfähigkeit, wir üben Tätigkeiten des alltäglichen Lebens, wir nehmen Narbenmassagen vor, wir führen Handtherapien durch und vieles andere mehr.

    Ergotherapeutin Mandy Mildner, Ergotherapie für Kinder und Erwachsene, in Bautzen an der Friedensbrücke
    Ergotherapie Mandy Mildner Friedensbrücke Bautzen: Partypause vom MDR Sachsen mit mdr Silvio Zschage in unserer Praxis (Ergotherapiepraxis)
    Ergotherapie-Raum in der Ergotherapie Mandy Mildner an der Friedensbrücke in Bautzen, Hund Olaf
    Die Ergotherapeutinnen der Ergotherapie an der Friedensbrücke in Bautzen, Praxis für Kinder und Erwachsene, Handtherapie
    Behandlung durch Ergotherapeutin Mandy Mildner der Ergotherapie in Bautzen an der Friedensbrücke

    Als Patient kommen Sie in der Regel nach ärztlicher Verordnung zu uns. Auf dem Rezept steht dann motorisch-funktionelle, sensomotorisch-perzeptive oder psychisch-funktionelle Behandlungen oder Hirnleistungstraining, eventuell in Verbindung mit einer thermischen Anwendung. Ergotherapeutische Leistungen werden von den Krankenkassen und Berufsgenossenschaften voll oder zumindest zum größten Teil übernommen.

    Um  Termine zu vereinbaren können Sie gerne vorbeikommen, uns anrufen, eine Email schreiben oder unser Kontaktfomular ausfüllen. Wir versuchen die Zeiten nach Ihren Möglichkeiten einzurichten und bieten auch Spättermine für Berufstätige an.

     

    Sie erreichen uns telefonisch unter 03591 / 339 14 07

    oder per WhatsApp unter 0176 207 461 92

    oder per Email unter info@ergotherapie-in-bautzen.de

    oder durch unser Kontaktformular.

    Wir freuen uns auf Sie!

    In der Handtherapie / Handrehabilitation wird die Hand oder der gesamte Arm behandelt um den Folgen einer Erkrankung, Verletzung oder Fehlbildungen entgegenzuwirken. Dabei stehen Schmerzlinderung, Mobilisation, Kräftigung und Narbenbehandlung im Fokus. Unsere Handtherapeutinnen wenden dazu unter anderem manualtherapeutische Techniken, ödemreduzierende Methoden und Schmerztherapien an und leiten den Patienten in Übungen und Aktivitäten des täglichen Lebens an. Eine Handtherapie empfiehlt sich zum Beispiel bei: • Sehnenverletzungen • Überlastungssyndrome • rheumatoide Arthritis • thermische Verletzungen • Nervenverletzungen • Karpaltunnel-Syndrom • Morbus Dupuytren • Knochenbrüche • Schmerzsyndrome • operative Eingriffe an der Hand • Amputationen • Replantation • postoperativem Ödem • posttraumatischem Ödem Die Handtherapie wird im Rahmen einer ärztlich verordneten Ergotherapie für Patienten aller Kassen und Berufsgenossenschaften und privat durchgeführt.
    Ergotherapie als Hausbesuch: Wir führen die Ergotherapie in Bautzen und Umgebung auf ärztliche Verordnung auch als Hausbesuch, zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung, durch.
    In der Ergotherapie führen wir nach einem Schlaganfall eine ambulante Reha durch. Die Reha sollte so früh wie möglich begonnen werden um den größtmöglichen Therapieerfolg zu erreichen. Wir konzentrieren uns dabei auf die Wiederherstellung der Feinmotorik, der Koordinationsfähigkeit, der Gedächtnisleistung und der Wahrnehmungsfähigkeiten, wir trainieren den Betroffenen in alltäglichen Aktivitäten und im Umgang mit Hilfsmitteln und beraten und schulen Angehörige. Die Reha nach einem Schlaganfall wird im Rahmen einer ärztlich verordneten Ergotherapie für Patienten aller Kassen und Berufsgenossenschaften und privat durchgeführt.

    Mandy Mildner im Interview bei Andreas Winter auf der roten Couch.

    Hier geht´s zum Video:

    Mandy Mildner erzählt auf der roten Couch bei Andreas Winter über Ergotherapie, Gesundheit, Bewusstsein und Senf.